6
New here? Sign up now! |
 
Sport50
Are you fan or member of FLSE...
Tourenplanung

Tourenplanung


Hier finden Sie Hilfen für Ihre Routenplanung...






Hier die einzelnen Schritte zu Ihrer persönlichen Reit-Tourenplanung in Luxemburg...


Auf der website www.geoportail.lu finden Sie im Katalog „Tourismus“ das Kapitel „Luxemburg zu Pferd“ (Navigation: "Karten Tourismus -> Wanderwege -> Luxemburg zur Pferd").
Wenn Sie dieses auswählen kommen Sie zu einer Übersicht der zur Zeit 17
Touren-Vorschläge in den Regionen „Die Luxemburger Mosel – das
Miselerland“, „Müllerthal – kleine Luxemburger Schweiz“ und „Luxemburg
West“ mit Eich- und Mamertal.





Übersicht Touren wanderreiten



Beispiel HöhenprofilMittels eines Zooms können Sie eine einzelne Route im Detailverlauf verfolgen und durch ein Klicken auf die Routenlinie in einem Fenster die Routennummer, den Routennamen, die an der Route liegenden Orte, das Höhenprofil und die Länge der Route aufrufen.





 

In diesem kleinen Fenster befindet sich auch unten rechts
ein button, in dem Sie die betreffende Route als GPX-Datei für Ihr
GPS-Gerät oder als KML-Datei für Google Earth herunterladen können.


Mit Hilfe der Liste aller Touren-Vorschläge können
Sie sich einen Überblick verschaffen, welche Routen nacheinander als
Strecken-Tour oder als Rundkurse zu kombinieren sind.


Haben Sie Interesse an einer Route, rufen Sie die Liste der Reitstationen
auf, dort erhalten Sie nach den 3 Regionen geordnet alle gegenwärtig
beteiligten Übernachtungsmöglichkeiten für Ross und Reiter. Beachten Sie
dabei, dass nicht an allen Stationen auch ihre Pferde unterkommen
können. Dies ist aber in der Liste vermerkt. Bei diesen Quartieren für
Reiter besteht aber eine Kooperation mit Nachbarn vor Ort, wo ihre
Pferde gut aufgehoben sind.


Die Liste führt auch Reitbetriebe auf, auf denen Reiter
nicht übernachten können, aber in der Nähe ein Quartier finden. Diese
stehen in der Liste am Ende jeder Region. Sollte bei einer Anfrage an
ein Übernachtungsquartier für Reiter nicht auch die Unterbringung der
Pferde möglich sein, klärt dieser Betrieb mit seinem Kooperationspartner
die Anfrage und bestätigt Ihnen die Buchung.


Alle Buchungen erfolgen direkt bei den Stationen, auf der
Website der Partnerbetriebe finden Sie immer eine PDF-Datei mit den
wichtigsten „Reiter-Informationen“ zu Ihrer Planung.


Es kooperieren ganz unterschiedliche Quartiergeber beim Netzwerk „Luxemburg zu Pferd“:
Reiterhöfe, Landwirte, Ferien auf dem Bauernhof, private, kommunale und
Vereine als Anbieter von Ferienwohnungen, Gästezimmern und Hotels mit
besonderer regionaler Küche. Doch alle haben eines gemeinsam: Ihnen zu
einen gelungenen Reiturlaub in Luxemburg zu verhelfen.


Damit Sie neben dem reinen Streckenverlauf auch wissen,
was sie landschaftlich, touristisch, kulturell und gastronomisch
erwartet, finden Sie für jede Strecke eine kurze Streckenbeschreibung mit
den nötigen Hinweisen und Tipps. Hier stehen auch Informationen zu
regionalen Produzenten und Hofläden, mögliche Besonderheiten zu
Naturschutz und spezielle Reiterinfos bei schwierigen Passagen.


Hinweise finden sie aber auch auf der Website von www.geoportail.lu,
wenn Sie im Tourismus-Katalog den Unterpunkt „Übernachten und Essen“
aufrufen und direkt auf der Karte und an der geplanten Route bestehende
Angebote einsehen können. Klicken Sie auf das rote Symbol erhalten Sie
alle wichtigen Kontaktdaten.





 Tourbeispiel, Detailansicht


 

Leider sind hier (noch) nicht alle unsere Partnerbetriebe verzeichnet, daher orientieren Sie sich zunächst über unsere Liste der Reitstationen.


Haben Sie sich für Ihre Strecken entschieden und Zusagen
von den Gastbetrieben erhalten können Sie sich den Katenausschnitt der
Route(n) direkt im gewünschten Maßstab aussdrucken. So gehen Sie dabei
vor:


    1. Oben rechts im Bildschirmfenster finden Sie den Menüpunkt „Drucken“. 
    2. Wenn Sie diesen anklicken, sehen sie eine farbige Überlagerung der Karte mit dem Druckbereich. Sie können diesen Ausschnitt über die Auswahl eines anderen Masstabes ändern. Dann die ausgewählte Tour in dem von Ihnen gewünschten Maßstab auf einem oder mehreren Blättern ausdrucken.

Dieser Service ist für die Tourplanung sehr hilfreich,
natürlich kostenlos und nicht jeder möchte zusätzlich zu seinem GPS
Gerät auch noch Karten der Reitregionen kaufen.


 


Falls Sie Unterstützung benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren:


Fédération Luxembourgeoise des Sports Equestres - FLSE


Tél : +352-48 49 99


Email : info@flse.lu


 


Für touristische Tipps zu unseren Regionen wenden sie
sich bitte an die regionalen und das nationale touristische
Informationsbüro: 


ORT Région Moselle Luxembourgeoise


Tel: +352-267 47 87 4


info@region-moselle.lu


www.visitmoselle.lu


 


ORT Müllerthal – Kleine Luxemburger Schweiz


Tel: +352-72 04 57


info@mullerthal.lu


www.mullerthal.lu


 


LEADER Luxemburg West


+352-26 61 06 80


lw@leader.lu


www.letzebuergwest.lu


 


Nationales Tourismus Büro Luxemburg


info@visitluxembourg.com


www.visitluxembourg.com